Von Haus aus beste Beratung!
 

Angebote

Orte

Art


 

Doppelhaushälfte in Henstedt-Ulzburg

Doppelhaushälfte
Objekt 20-0037
Zimmer4-5
Kellerja
Wohnfläche99,9 m²
Grundstück256 m²
Nutzflächeim ausgeb. Spitzboden ca. 10 m²
Dachgeschoss ausgebautja
Stellplatzanzahl1
StellplatzartGargage
Baujahr1965
Energieausweisist in Bearbeitung kWh/(m²*a)
Preis324.900,00 EUR
Maklercourtage4,9 % inkl. gestzl. MwSt. für den Käufer
Frei abnach Absprache
 

Das Haus wurde 1965 in solider Bauweise erstellt und regelmäßig instand gehalten und modernisiert, z.B. wurden die Außenwände zwischengedämmt. Im Erdgeschoss haben die Eigentümer ein Gäste-WC nachträglich erstellt. Das Haus verfügt über einen ausgebauten Spitzboden, welcher Ihnen weitere Nutzfläche z.B. für einen Hobbyraum bietet. Ein Vollkeller mit integrierter Garage, die mit einem elektrischen Tor ausgestattet ist, bietet Ihnen noch weitere Kapazitäten an Nutzfläche.

Die Fensterrahmen sind aus Kunststoff und die Fenster verfügen über eine Isolierverglasung. Die Fenster wurden ca. 1980 erneuert. An einigen Fenstern finden Sie (z.T. auch elektrische) Außenrollläden vor. Die Innentüren und Zargen sind aus Holz. Im DG sind diese weiß gestrichen worden.

Die Bodenfliesen im Flur, Küche und Gäste-WC sind hell und freundlich. Das Wohn- und Esszimmer ist mit Parkettboden belegt. Dieser wurde bislang noch nie abgeschliffen. Die Schlafräume im DG und der ausgebaute Raum im Spitzboden sind mit Laminatboden ausgelegt.

Der großzügige Wohn- und Essbereich bietet Ihnen optimale Stellmöglichkeiten – auch für große Möbelstücke. Eine große Fensterfront im Wohnbereich versorgt diesen Bereich mit viel Tageslicht. Am Wohnzimmer schließt sich ein attraktiver Wintergarten an. Diese wurde 1989 erstmals nur durch eine Terrassenüberdachung gebaut. Im Laufe der weiteren Jahre wurde er dann zum Wintergarten -mit Türen- geschlossen. Eine dafür nötige Baugenehmigung ist in Bearbeitung.

Im Dachgeschoss erwarten Sie 3 Schlafzimmer mit chicem Laminatboden und das Badezimmer. In einem der sog. Kinderzimmer ist ein kleines Podest vorhanden. Vom hellen Flur (hier sind 2 Fenster vorhanden) führt (hinter einer Tür) eine geschlossene Holztreppe in den ausgebauten Spitzboden (mit Heizung und 2 Fenstern), der Ihnen weitere Möglichkeiten zur freien Entfaltung bietet. Er hat aufgrund der Schrägen eine anrechenbare Fläche von ca. 10 m², die Bodenfläche ist größer.

Fazit: Ein ansprechendes Haus, welches über die Jahre immer stets gepflegt und modernisiert wurde und sehr viel Platz bietet. Bitte fordern Sie gerne unser ausführliches Exposé an.




powered by webEdition CMS